Drums Alive beim Traisner Tanzsommer 2022

Im Rahmen des Traisner Tanzsommers hatte Birgit Tröstl vom ASKÖ-Traisen am 15.07.2022 eine Drums Alive Stunde gehalten. Dabei wurde auf Fitbällen getrommelt in Kombination mit einfachen Aerobic-Schritten. Die Teilnehmer hatten sichtlich Spaß und dabei auch ordentlich Kalorien verbrannt.

PIAAC - Welche Alltagsfähigkeiten haben Erwachsene?

Über 30 Länder nehmen an der internationalen PIAAC-Studie teil, in Österreich startet PIAAC im September 2022 über die Statistik Austria. PIAAC steht für Programme for the International Assessment of Adult Competencies und wird von der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) organisiert Worum geht es bei PIAAC? Ob beim Einkauf im Supermarkt, bei Behördenwegen oder in der Arbeit: Erwachsene setzen tagtäglich Alltagsfähigkeiten ein, meist ohne überhaupt darüber nachzudenken und nehmen so am gesellschaftlichen Leben aktiv teil. Die PIAAC-Studie erfasst diese Fähigkeiten und liefert so Erkenntnisse für die Bildungs- und Arbeitsmarktpolitik. Wer kann teilnehmen? Statistik Austria wählt eine zufällige Stichprobe Erwachsener aus. Diese Personen werden schriftlich zur Teilnahme eingeladen. Wer einen Einladungsbrief erhält, vereinbart einen passenden Termin mit einer Er-hebungsperson. Als Dankeschön für die Teilnahme bekommen alle Studienteilnehmer:innen 50 Euro. Sie können zwischen einem Einkaufsgutschein oder der Weiterleitung einer Spende an ein österreichisches Naturschutzprojekt wählen.

Bäume und Sträucher auf Straßengrund

Wir möchten in Erinnerung rufen, dass bei Beeinträchtigung des Straßenverkehrs durch Bäume oder Sträucher der Grundstücksbesitzer verantwortlich ist. Rechtliche Grundlage ist §19, Abs. 1 der STVO. Daher bitte auf das öffentliche Gut ragende Gehölze rechtzeitig zurückschneiden!

Gemeinderat beschließt Teuerungsausgleich

Der Gemeinderat der Marktgemeinde Traisen hat in seiner Sitzung vom 5. Juli 2022 beschlossen, einen außerordentlichen Teuerungsausgleich in Höhe von € 140,- für Alleinstehende, € 200,- für Ehepaare bzw. Lebensgemeinschaften und € 190,- für Bezieher einer unbefristeten Mindestsicherung auszubezahlen. Anspruchsberechtigt sind folgende Personen: PensionistInnen mit einem Nettoeinkommen bis zur Höhe des Ausgleichszulagenrichtsatzes und Sozialhil-febezieherInnen. Die betreffenden Personen werden in den nächsten Wochen von der Gemeinde schriftlich informiert werden, wie sie diese Einmalzahlung beantragen können. Zur Anwendung kommen die Richtlini-en zur Weihnachtsunterstützung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Bürgerservicebüro der Marktgemeinde Traisen (02762/62000-15).

Vortrag & Buchpräsentation in der Gemeindebücherei Traisen

„Der Patriarch“. Über das merkwürdige Leben des Patriarch- Erzbischofs Johannes Ladislaus Pyrker. Bei freiem Eintritt präsentiert Abt Dr. Pius Maurer am Freitag, den 9.September 2022 um 19.00 Uhr sein Buch in der Gemeindebücherei Traisen. An-meldungen erbeten unter Tel.: 02762/62000-13 oder buecherei@traisen.com

Tag der offenen Tür im ASSZ

Anlässlich des 30-jährigen Bestehens unseres Altstoffsammelzentrums lädt der Umweltgemeinderat Georg Edelmaier zum Tag der offenen Tür. Es gibt Informationen zur Abfallwirtschaft der Marktgemeinde Traisen, eine Fahrzeugschau des Bauhofes sowie einen kleinen Imbiss. Termin: Samstag, 3.9.2022, von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Amtliche Nachrichten August 2022

Themen: Gemeinderat beschließt Teuerungsausgleich | EVN-Rabattbus Vorabinformation | Tag der offenen Tür im ASSZ | Rechtsberatung am Gemeindeamt | Bäume und Sträucher auf Straßengrund | Vortrag & Buchpräsentation in der Gemeindebücherei Traisen | PIAAC - Welche Alltagsfähigkeiten haben Erwachsene? | After Workshop Party am 2.9. im Volksheim Traisen

Wir trauern um Kurt Gosch

welcher am Samstag, dem 20. August 2022 im 82. Lebensjahr von uns gegangen ist. Die Trauerfeier findet am 1. September 2022, um 14:00 Uhr in der Friedhofshalle Traisen statt. Unser tiefes Mitgefühl gilt allen Hinterbliebenen - Aufrichtiges Beileid.

Melanie Fahrafellner ist Weltmeisterin

Melanie Fahrafellner ist Weltmeisterin

Die tanzbegeisterte Traisnerin Melanie Fahrafellner brachte es zu höchste Ehren – sie wurde mit ihrer Tanzgruppe „TSV Black Diamonds“ Weltmeisterin in der Disziplin Jazz Formation. Sie waren nicht als Titelfavoriten ins Kroatische Porec gereist. Denn in der Qualifikation für die Weltmeisterschaft belegte die Formation nur den dritten Rang. Mit diesem Platz schafften sie allerdings das Ticket für die WM. Bei dieser boten Melanie Fahrafellner und ihre Kolleginnen ihr ganzes Können auf und legten eine beeindruckende 3 Minuten Performance auf die Bühne. Diese 3 Minuten beeindruckte nicht nur das zahlreiche Publikum im Saale, sondern auch die Jury. Mit Bestnoten sicherte sich der TSV Black Diamonds mit Melanie Fahrafellner den Westmeistertitel. Bgm Herbert Thumpser und Vizebgm Monika Feichtinger ehrten nun die junge Traisnerin für ihre Leistungen. „Melanie Fahrafellner ist nun die siebente Weltmeisterin der Marktgemeinde Traisen. Mit einer solchen Bilanz an WeltmeisterInnen brauchen wir den Vergleich mit vielen anderen Gemeinden nicht scheuen. Wir freuen uns über den Erfolg von Melanie, der Lohn für harte Arbeit, viel Training und Ehrgeiz ist.“ so Thumpser. Als Anerkennung für ihre Leistungen überreichten Thumpser und Feichtinger ein kleines Ehrengeschenk seitens der Marktgemeinde Traisen.

Rudolf Reitgruber feiert 80. Geburtstag

Rudolf Reitgruber feiert 80. Geburtstag

Bürgermeister Herbert Thumpser gratulierte Herrn Regierungsrat Rudolf Reitgruber zum 80. Geburtstag, mit am Bild ist Frau Heide Steger.

Wir trauern um Otmar Neuhofer

welcher am Samstag, dem 20. August 2022 im 93. Lebensjahr von uns gegangen ist. Die Trauerfeier findet am 2. September 2022, um 14:00 Uhr in der Aufbahrungshalle Traisen statt. Unser tiefes Mitgefühl gilt allen Hinterbliebenen - Aufrichtiges Beileid.

Ehepaar Blum feiert Goldene Hochzeit

Ehepaar Blum feiert Goldene Hochzeit

Bürgermeister Thumpser gratulierte heute dem Ehepaar Robert und Monika Blum zur Goldenen Hochzeit.

Wir trauern um Gottfried Grill

welcher am Samstag, dem 6. August 2022 im 91. Lebensjahr von uns gegangen ist. Der Trauergottesdienst findet am 17. August 2022, um 14:00 Uhr in der Pfarrkirche Traisen statt. Unser tiefes Mitgefühl gilt allen Hinterbliebenen - Aufrichtiges Beileid.

Helga Weislein feiert 80. Geburtstag

Helga Weislein feiert 80. Geburtstag

Helga Weislein feierte ihren 80. Geburtstag. Im Beisein von Gatten Ernst Weislein überbrachte Bürgermeister Herbert Thumper Glückwünsche im Namen der Gemeinde.

Desbalmes Alfred feiert 98. Geburtstag

Desbalmes Alfred feiert 98. Geburtstag

Alfred Desbalmes feierte seinen 98. Geburtstag. Zu diesem Anlass überbrachte - im Beisein von Gattin Erika Desbalmes - Bürgermeister Herbert Thumper Glückwünsche seitens der Gemeinde.

Ehepaar Oswald feiert Goldene Hochzeit

Ehepaar Oswald feiert Goldene Hochzeit

Bürgermeister Herbert Thumpser gratulierte seitens der Gemeinde dem Ehepaar Erika und Herbert Oswald zur Goldenen Hochzeit.

Geburtsvorbereitungskurs im Herbst 2022

Der nächste Geburtsvorbereitungskurs startet wieder ab 6.9.2022, 6x jeden Dienstag, im Gymnastikraum der Hauptschule Traisen.

Wir trauern um Helmut Blumauer

welcher am Donnerstag, dem 21. Juli 2022 im 89. Lebensjahr von uns gegangen ist. Die Trauerfeier findet am 29. Juli 2022, um 14:30 Uhr in der Aufbahrungshalle Traisen statt. Unser tiefes Mitgefühl gilt allen Hinterbliebenen - Aufrichtiges Beileid.

Der Impfbus kommt wieder nach Traisen

Mittwoch, 27.07.2022 von 15-18 Uhr Volksheim Traisen. Impfen ohne Voranmeldung! Bitte mit bringen: Lichtbildausweis, Impfpass, E-Card

Wir trauern um Leopoldine Zuser

welche am Samstag, dem 16. Juli 2022 im 88. Lebensjahr von uns gegangen ist. Die Trauerfeier findet am 21. Juli 2022, um 14:30 Uhr in der Aufbahrungshalle Traisen statt. Unser tiefes Mitgefühl gilt allen Hinterbliebenen - Aufrichtiges Beileid.

ASKÖ-Läufer beim Großglocknerlauf

Unsere ASKÖ-Läufer, Georg Sommer, Peter Baumann, Uwe und Regine Perina hatten am Sonntag den 10.07.2022 bei bescheidenen Wetter, ihre Ausdauer und Willenskraft unter Beweis gestellt. Sie nahmen am Großglocknerlauf 2022 teil. Die Vorbereitung das ganze Jahr über, aber auch vor Ort mit Yogi Anita Baumann hatte sicher auch zu den Erfolg beigetragen. Ich möchte ALLEN meine Hochachtung aussprechen und gratulieren, so Monika Liegle, ASKÖ-Obfrau Traisen.

Sitzungsprotokoll des Gemeinderates

Sitzungsprotokoll über die (12.) Zwölfte Sitzung des Gemeinderates am 5. Juli 2022 jetzt online.

Wir trauern um Elisabeth Burmetler

welche am Montag, dem 11. Juli 2022 im 90. Lebensjahr von uns gegangen ist. Der Trauergottesdienst findet am 19. Juli 2022, um 14:00 Uhr in der evangelischen Auferstehungskirche Traisen statt. Unser tiefes Mitgefühl gilt allen Hinterbliebenen - Aufrichtiges Beileid.

Wir trauern um Adelheid Santer

welche am Dienstag, dem 5. Juli 2022 im 72. Lebensjahr von uns gegangen ist. Der Trauergottesdienst findet am 18. Juli 2022, um 10:30 Uhr in der Pfarrkirche Traisen statt. Unser tiefes Mitgefühl gilt allen Hinterbliebenen - Aufrichtiges Beileid.

Wanderung auf den Rainstock

Bei idealem Wanderwetter unternahmen die Naturfreunde Traisen am 26. Juni eine Rundwanderung auf den Rainstock, einen leider eher unbekannten Gipfel in den Ybbstaler Alpen. Von Gaming (431 m) marschierte die Wandergruppe durch das steile Ebertal auf Wegen, die teils durch den Wald, teils über Wiesen führen, zum Gföhlsattel (939 m). Von dort ging es erst auf der Forststraße, dann auf einem Waldsteig zur Gföhler Alm (1110 m). Nach einer kurzen Trinkpause wurde durch den Wald der Aufstieg zum unbewaldeten Gipfelplateau des Rainstock (1296 m) in Angriff genommen. Bei einer ausgiebigen Rast beim Gipfelkreuz genossen alle Teilnehmer den traumhaften Ausblick auf das Ötschermassiv und die umgebende Bergwelt. Danach ging es zurück zur Gföhler Alm, wo auf der Terrasse des gemütlichen Almhauses, das von Familie Scharner liebevoll bewirtschaftet wird, eine zünftige Jause eingenommen wurde. Frisch gestärkt hieß es nun den kurzen, jedoch relativ steilen Abstieg über den Brunnweg zu bewältigen, ehe es gemütlich zuerst auf Forststraßen und schlussendlich entlang der Schleierfallstraße zurück nach Gaming ging. Eine empfehlenswerte Rundwanderung für Genießer mit herrlichen Rundumblicken!

Heute ist
Mittwoch, der 30. November 2022

Zuletzt ergänzte Beiträge
  • 28. Nov, 2022

    Willkommen auf der neu gestalteten Homepage der Marktgemeinde Traisen!

  • 25. Nov, 2022

    Rosemarie Frasl feiert 80. Geburtstag

  • 20. Nov, 2022

    Weihnachtsunterstützung 2022

Filter

Mit Hilfe folgender Filter kann die Anzahl der Ergebnisse noch nach bestimmten Kriterien eingegrenzt werden.

Themen
Filter löschen