Infoblatt zu den aktuellen Covid-Regeln

Die wichtigsten Regeln ab 17. bis 26. Dezember

Kellereinbrüche - Vorsichtsmaßnahmen

Im Jahre 2020 wurden in Niederösterreich bislang 403 Einbruchsdiebstähle in Kellerabteile verübt. Dies bedeutet eine Steigerung von 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Speziell seit Anfang November 2020 ist eine Steigerung festzustellen. Es handelt sich dabei meist um Kellerabteile in Mehrparteienhäusern. Um dieser Tatsache entgegenzuwirken wurde folgendes Infoblatt veröffentlicht:

Infoblatt zum 2. Lockdown

Informationen zur Covid-19-Schutzmaßnahmenverordnung

Informationen zu den aktuell geltenden Coronavirus-Maßnahmen finden Sie

Regelungen ab 25. Oktober 2020

Vorbehaltlich Änderungen. Stand 23.10.2020

VOR-Information Fahrplan Herbstferien

vom 27.10. bis 2.11.2020 (“Herbstferien“) hat die überwiegende Mehrzahl der Schulen in Niederösterreich und dem Burgenland an diesen Tagen schulfrei, entsprechend verringert sich das Fahrgastaufkommen. In diesem Zeitraum werden die Regionalbusse in Niederösterreich und dem Burgenland entsprechend den schulfreien Fahrplan fahren. Selbstverständlich werden auch an diesen Tagen Regionalbusse verkehren, allerdings nicht in dem Ausmaß wie an “normalen“ Schultagen. Wir haben diese Maßnahme ergriffen, um unserer Verpflichtung nach effizientem Umgang mit den uns zur Verfügung gestellten öffentlichen Geldern besser nachkommen zu können. Sämtliche Routen für diese Tage sind auf AnachB.vor.at bzw. über unsere kostenlose VOR AnachB App zu finden. Wichtig ist dabei, dass Sie das gesuchte Datum ins entsprechende Datumsfeld eingeben. Bei Fragen zum Fahrplan bzw. zur Erreichbarkeit während der Herbstferien sind wir für Fahrgäste sehr gerne unter 0800 22 23 24 erreichbar.

Übergabe der Traisner Hütte am 31.07.2020

Übergabe der Traisner Hütte am 31.07.2020

Bei strahlendem Sonnenschein erfolgte die offizielle Ü,bergabe der Traisner Hütte von Hüttenpächter Gerald Zöchinger, der 9 Jahre lang für das leibliche Wohl der zahlreichen Gäste auf der Hinteralm sorgte, an den neuen Hüttenbetreiber Andreas Berger, einem gebürtigen Traisner voll Euphorie und Tatendrang mit Liebe zu diesem Berg und zur Gastronomie, auf der Terrasse der Hütte in 1313 m Höhe. Die Naturfreunde-Ortsgruppe Traisen, allen voran Vorsitzende Helga Beyerl und Hüttenreferent Eduard Fürst, waren sehr erfreut, aus diesem Anlass Bgm. Wolfgang Labenbacher und Bgm. Herbert Thumpser sowie die Vorsitzender/Stellvertreterin der Naturfreunde Österreich Mag. Karin Scheele in luftiger Höhe begrüßen zu können. Das Team rund um den künftigen jungen Hüttenwirt verwöhnte alle Anwesenden mit einem schmackhaften Mittagessen. Die Naturfreunde Traisen blicken der Zukunft ihrer vereinseigenen Hütte voll Zuversicht entgegen und freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit mit ihrem neuen Hüttenbetreiber!

Der Entmienungsdienst informiert

Der Entmienungsdienst informiert

Bei Auffinden von Kriegsrelikten ACHTUNG! NICHT BERÜ,HREN GEFAHR! Verständigen Sie sofort die Polizei unter 133

Traisensteg von 3. August bis Ende Oktober gesperrt!

Die Sanierung des Fußgängersteges über die Traisen im Bereich des Altstoffsammelzentrums steht unmittelbar bevor. Es ist daher notwendig den Traisensteg für den Zeitraum von Montag, den 3.August 2020 bis voraussichtlich Ende Oktober 2020 zu sperren. Leider lässt sich diese Sperre für die Durchführung der Sanierungsarbeiten nicht vermeiden und wir bitten Sie für den geplanten Zeitraum die Brücken im Bereich der Hainfelderstraße zur B20 bzw. im Bereich der Gölsensiedlung/B 18 zu nutzen. Sobald die Arbeiten so weit vorangeschritten sind, dass eine gefahrlose Benützung für den Fuß-gängerverkehr wieder möglich ist, wird die Sperre natürlich sofort aufgehoben. Die Benützung des Traisentalradweges wird mit geringfügigen Umleitungen jederzeit möglich sein.

Bücherei öffnet wieder

Ab Dienstag, 19. Mai 2020, gibt es wieder Kundenverkehr in der Bibliothek. Viele neue Bücher stehen zur Verfügung. Es gelten die gewohnten Öffnungszeiten. Zu beachten ist jedoch, dass der Büchereibetrieb an bestimmte Sicherheits- und Hygienemaßnahmen gebunden ist: - Aufenthalt in der Bücherei nur zum Retournieren und Entlehnen von Medien - Maximale Kundenanzahl 12 Personen gleichzeitig - Retournierte Medien sind nicht sofort wieder verfügbar - Tragen von Mund-Nasen-Schutz - Sicherheitsabstand einhalten - Handhygiene Details zu all diesen Punkten finden Sie auf der Bücherei-Homepage unter

Entleerung Humana-Container eingestellt!

aufgrund der Corona-Krise ist der Alttextilienmarkt zum Stillstand gekommen. Für uns bedeutet das konkret: ab sofort können die Humana-Container nicht mehr entleert werden!

Bücherei bleibt geschlossen

Aufgrund der geltenden Verordnungen bleibt die Bücherei weiterhin bis auf Widerruf geschlossen. (Die seit 14. April geltende Lockerung der Betretungsverbote für Handelsbetriebe ist nicht auf öffentliche Büchereien anzuwenden, da diese Dienstleister und keine Händler sind.) Derzeit entliehene Medien können zu Hause behalten werden, bis die Bücherei wieder öffnen darf. Selbstverständlich wird dafür keine Nachgebühr verrechnet. Sobald ein Öffnungstermin bekannt ist, werden wir es verlautbaren.

Altstoffsammelzentrum startet Notbetrieb

Am Donnerstag, 16. April, von 8 - 12 Uhr sowie von 13 - 15 Uhr und am Freitag, 17. April, von 8 - 12 Uhr wird das Altststoffsammelzentrum der Gemeinde im Notbetrieb geöffnet.

Weitere Änderungen bei Veranstaltungen

Auch folgende Veranstaltungen, die z.T. auch im Traisner Abfall- und Veranstaltungskalender stehen oder anderweitig angekündigt wurden, wurden bereits abgesagt: 14.04.2020 - Topothek - Abend 16.04.2020 - Schüler-Landesmeisterschaft - Stockschützenhalle 18.04.2020 - Frühlingskonzert der Werkskapelle 18.04.2020 - Ortsbildpflege-Aktion (Ersatztermin) - Umweltgemeinderat 21.04.2020 - Sprechstelle Dr. Eigenthaler am Gemeindeamt 24.04.2020 - Bausprechtag - Bauamt der Gemeinde 30.04.2020 - Mai-Veranstaltung - SPÖ 30.04.2020 - Ö3-Disco, Bezirksmusikjugend 01.05.2020 - Maibaumsteigen - ÖVP 02.05.2020 - Tag der Sonne, Pflanztag - Gemeinde 02.05.2020 - Florianifeier im Volksheim, FF Traisen 06.05.2020 - Muttertagsfeier im Volksheim - Gemeinde und Schulen 08.05.2020 - Tag der Musikschulen im Volksheim 08.05.2020 - Vogelstimmenwanderung 12.05.2020 - Topothek - Abend 15.05.2020 - Bezirksjugendsingen im Volksheim 16.05.2020 - Prüfungskonzert der Musikschule im Volksheim 19.05.2020 - Sprechstelle Dr. Eigenthaler am Gemeindeamt 20.05.2020 - Frühlingskonzert der Werkskapelle

Information ÖBB und VOR

seit Montag, den 23. März wurden Aufgrund der aktuellen Entwicklungen in enger Abstimmung mit den Verkehrsverbünden Fahrpläne für den Fernverkehr sowie für den Nahverkehr in ganz Österreich anpasst: Nah- und Regionalverkehr: Wien, Niederösterreich und im Burgenland - Selbstverständlich bleiben alle notwendigen Zugverbindungen aufrecht - Generell verkehren die Züge im Sonntagsfahrplan mit zusätzlichen Zügen, im Besonderen im Morgenverkehr - Die an den Wochenenden und vor Feiertagen fahrende Wiener Nacht S- Bahn entfällt komplett

Information ÖBB und VOR

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen werden die ÖBB den Fernverkehr sowie in enger Abstimmung mit allen Verkehrsverbünden den Nahverkehr in ganz Österreich in den kommenden Tagen anpassen. Alle Änderungen werden laufend in die Fahrpläne eingearbeitet und sind in der österreichweiten Fahrplanauskunft wie etwa VOR AnachB aber natürlich auch SCOTTY verfügbar. Darüber hinaus stehen die Kundenservice-Teams der ÖBB und des VOR unter 05-1717 sowie per Mail unter info@vor.at oder im Internet unter www.oebb.at für Fragen bereit.

Einkaufsdienst statt Einkaufsbus

Aufgrund der aktuellen Entwicklung wird der Betrieb des Einkaufsbusses bis auf Weiteres eingestellt! Für Mitbürgerinnen und Mitbürger, die nicht selbst einkaufen können, wird ein Einkaufsdienst eingerichtet! Bitte geben Sie Ihren Einkaufsbedarf an notwendigen Waren (in Haushaltsmengen!), Adresse und Telefonnummer telefonisch am Gemeindeamt bis 12 Uhr bekannt (Telefon-Nummer: 02762/62000). Ein Einkaufshelfer wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen. Bitte bereiten Sie eine Einkaufsliste und ein Sackerl mit einem entsprechenden Geldbetrag vor. Die Lieferung wird wochentags jeweils am Nachmittag durch freiwillige Helfer zugestellt.

Musikschulen ab Montag geschlossen

Meldungen aus den Vereinen

WSV Fussball: Spielbetrieb (Jugend und Erwachsenen Bereich) im Fußball bis auf Weiteres eingestellt Der WSV Traisen Stockschützen stellt ab 14.3.2020 den gesamten Sport- und Kantinenbetrieb ein. ASKÖ-Programm bis auf Weiteres abgesagt

Vorerst keine kirchlichen Trauerfeiern möglich

Aufgrund der derzeitigen Lage sind bis auf Weiteres keine kirchlichen Trauerfeiern möglich. Bei Fragen wenden Sie sich an den Pfarrer P.Pius Maurer oder an das Bestattungsinstitut.

SILC-Erhebung durch Statistik Austria

Die Gemeinde wurde informiert, dass von März bis Juli 2020 einzelne Haushalte nach dem Zufallsprinzip von der Statistik Austria ausgewählt werden, die im Rahmen der SILC - Erhebung (Statistics on Income and Living Conditions/Statistiken über Einkommen und Lebensbedingungen) befragt werden. Die ausgewählten Haushalte werden durch einen Ankündigungsbrief informiert und später von einer Erhebungsperson der Statistik Austria besucht. Diese Personen können sich entsprechend ausweisen. Inhalte der Befragung sind u.a. die Wohnsituation, die Teilnahme am Erwerbsleben, Einkommen sowie Gesundheit und Zufriedenheit mit bestimmten Lebensbereichen. Es besteht keine gesetzliche Teilnahmepflicht. Die persönlichen Angaben unterliegen der absoluten statistischen Geheimhaltung und dem Datenschutz. Als Dankeschön erhalten befragte Haushalte einen 15,- €, Einkaufsgutschein.

Heute ist
Mittwoch, der 8. Februar 2023

Zuletzt ergänzte Beiträge
  • 03. Feb, 2023

    Wir trauern um Gerhard Hochleitner

  • 10. Mai, 2012

    Muttertagsfeier der Marktgemeinde Traisen

  • 04. Mai, 2013

    WSV Traisen - Fussball - Ergebnisse Runde 20

Filter

Mit Hilfe folgender Filter kann die Anzahl der Ergebnisse noch nach bestimmten Kriterien eingegrenzt werden.

Themen
Filter löschen