Irish Christmas Festival am 25. November

Irish Christmas Festival am 25. November

Unter dem Motto “16th Guiness Irish Christmas Festival“ traten heuer erstmals 3 Bands im Volksheim Traisen auf. Seit vielen Jahren wird jedes Jahr wieder ein abwechlungsreiches Programm geboten. Grada und Buille boten irische Melodien, Corinne West und Kelly Joe Phelps ließen ihre amerikanische Herkunft erkennen. Das begeisterte Publikum wurde zum Abschluss mit einem gemeinsamen Auftritt aller Künstler belohnt.

Walter Sachs - Lesung am 16.11. in der Gemeindebücherei

Walter Sachs - Lesung am 16.11. in der Gemeindebücherei

Am 16.11.2011 veranstaltete das Kulturreferat der Marktgemeinde Traisen gemeinsam mit der Bücherei eine Gedenkveranstaltung anlässlich des 110. Geburtstages von Prof. Walter Sachs. Rudolf Fleissner, der das Leben und Werk des Traisner Dichters präsentierte, ist nicht nur ein profunder Kenner der Lyrik und Prosa von Prof. Sachs, sondern er war auch mit ihm befreundet und weiß daher viel aus seiner Biografie zu berichten. Der Abend wurde durch eine Filmvorführung und das Vortragen von Gedichten abgerundet. Der Kulturgemeinderätin Heidemarie Edelmaier war es eine besondere Ehre die Witwe von Prof. Sachs, Frau Marianne Sachs begrüßen zu dürfen. Auch Prof. Johann Sengstschmid, der einige Gedichte vertonte, war im Publikum ebenso wie zahlreiche Lehrerkolleginnen und ehemalige Schülerinnen.

Vernissage im Volksheim am 22. Juni 2011

Vernissage im Volksheim am 22. Juni 2011

Am 22. Juni war - im Rahmen des Gustav Adolffestes der evangelischen Kirche - im Foyer des Volksheimes eine Ausstellung zu bewundern. Mitglieder der “Yellow Point Artists“, einer losen Interessengemeinschaft von Künstlern, stellten ihre Werke der Öffentlichkeit vor. Der Chor “Just für Fun“ aus Hohenberg sorgte für die musikalische Untermalung. Die Eröffnungsworte erfolgten durch Fr. Dr. Gisela Malekpour, die maßgeblich an Organisation des Gustav Adolffestes beteiligt war und Hr. Lbg. BM Herbert Thumpser, Fr. Monika Kraft stellte die Künstler vor.

Ungewohnte Klänge in der evangelischen Kirche

Ungewohnte Klänge in der evangelischen Kirche

Am 21 Mai gab das Duo “Pearson und Wolf“ ein Konzert mit Country-und Westernsongs und Evergreens in der evangelischen Kirche in Traisen. Das zahlreiche Publikum war begeistert und labte sich im Anschluss mit Hamburger, Muffins und weiteren Leckereien. Ein gelungener Abend mit Ohren- und Gaumenschmaus!

Frühlingskonzert der Werkskapelle Traisen am 1. Juni 2011

Frühlingskonzert der Werkskapelle Traisen am 1. Juni 2011

Das Frühlingskonzert der Werkskapelle Traisen fand vor zahlreichem Publikum statt so daß die Plätze bis zum letzten Platz besetzt waren. Auch die Bläserklasse der Volksschule Traisen welche mit einen Gastauftritt beim Frühlingskonzert mitwirkte erntete für ihren ersten Auftritt großen Applaus. Die Kinder haben erst im Jänner diesen Jahres ihre Instrumente erhalten.

Malkurs nach Bob Ross Technik am 7. Mai 2011

Malkurs nach Bob Ross Technik am 7. Mai 2011

10 Teilnehmer (3 davon sogar extra aus Wels angereist) wurden am 7. Mai bei einem Malkurs im Volksheim Traisen nach der Bob Ross Methode in der Technik der Ölmalerei eingeführt. Der Kurs dauerte von 9.30 - 17.30 Uhr, in dieser Zeit konnten alle Teilnehmer ihre Landschaftsbilder fertig stellen und äußerten den Wunsch bei einem neuerlichen Kurstag eventuell im Herbst wieder mit dabei sein zu wollen.

Gereimtes & Ungereimtes

Gereimtes & Ungereimtes

Ein heiterer Lesenachmittag wurde am Freitag, den 6. Mai unter Mitwirkung von Andrea Gröbl, Christa Hirsch, Christine Hochebner, Eva Holzer, Herbert Thumpser und Schülern der Musikschule Traisen in der Traisner Bibliothek veranstaltet. Einen kleinen Eindruck von der Veranstaltung wird Ihnen die Fotogalerie vermitteln.

Most-Verkostung am Grillenberg

Am 6. April gab es bei der Familie Hollaus am Grillenberg eine Most-Verkostung veranstaltet von der Landjugend Eschenau und unter der Leitung von Ing. Karl Hofecker. Sieger beim Most wurde Josef Sulzer, 2. Hollaus Franz und 3. Renz Johann. Bei den Edelbränden gewann Hollaus Franz mit seinem Vogelkirschbrand vor Sulzer Josef (Kirschbrand) und Seidl Anton (Birnenbrand).

Sascha`s Travestie-Show im Volksheim

Sascha`s Travestie-Show  im Volksheim

Bei zwei binnen kürzester Zeit ausverkauften Veranstaltungen präsentierten sich unter dem Motto “Dinner und Show“ am 31.3. und 1.4. im Volksheim Traisen “Girls“ zu schön um wahr zu sein. Sascha, Peter und Christian unterhielten das Publikum mit einer glamourösen Bühnenshow, während Martin Aschauer in Zusammenarbeit mit Florian’,s Teichstüberl für das leibliche Wohl der Gäste sorgte. So wechselten sich kulinarische Gustostücke mit den Showteilen ab und verschmolzen zu einer Unterhaltungsveranstaltung der Extraklasse.

Opfekompott präsentierte neue CD in Traisen

Opfekompott präsentierte neue CD in Traisen

Die lange erwarteten Bilder von der CD-Präsentation im Volksheim sind jetzt online. Die Band “Opfekompott“ präsentierte am 12. März 2011 ihre neue CD “Frisch vom Laund“. Bei fruchtig, erfrischender und sehr bekömmlicher Musik genossen die Besucher den Abend. Danke an Herrn Witzmann für die Beistellung der Fotos!

Fotos von der Traisner Faschingssitzung!

Erste Fotos von der 9. Traisner Faschingssitzung am vergangenen Wochenende (5. - 7. März) sind ab sofort auf der neuen Website der Faschingsgilde online! Geplant ist auch ein Bestellformular für das aktuelle Faschingsgilde-DVD sowie umfangreiche Informationen und Fotos rund um die Traisner Faschingsgilde und die Traisner Faschingssitzungen.

Gelungene Veranstaltung - WSV-Gschnas

Gelungene Veranstaltung - WSV-Gschnas

Sehr erfolgreich verlief das Gschnas des WSV Traisen am 19. Februar bei dem sich rund 300 Besucher ausgezeichnet bei toller Musik unterhalten konnten. Zahlreiche Jugendliche amüsierten sich in der Kellerbar und tolle Tombolapreise rundeten die gelungene Auftaktveranstaltung zum heurigen 90jährigen WSV-Jubiläum ab. Durch Klick auf das Symbolbild gelangen Sie zu einer kleinen Fotogalerie.

Tanzkurs beendet - weitere Tanzabende geplant

Tanzkurs beendet - weitere Tanzabende geplant

Vergangenen Mittwoch (16.02.) fand der Tanzkurs der Tanzschule Caterino aus Mautern mit dem letzten von 6 Tanzkursabenden sein vorläufiges Ende. Insgesamt wurden ein Wiener Walzer, Langsamer Walzer, Foxtrott, Rumba, Cha Cha Cha, Boggie, Discofox mit vielen Figuren unterrichtet. Die Teilnehmer waren mit großem Eifer bei der Sache und auf allgemeinen Wunsch werden im Herbst drei Tanzabende organisiert, um das Erlernte wieder aufzufrischen.

Erster Tanzkurs 2011 im Volksheim

Erster Tanzkurs 2011 im Volksheim

Am 12. Jänner 2011 startete der vom Kulturreferat der Marktgemeinde Traisen in Zusammenarbeit mit der Tanzschule Caterino aus Mautern veranstaltete Tanzkurs. Der erste Termin war mit 21 Paaren - von jung bis nicht ganz mehr so jung - sehr gut besucht und fand großen Anklang. Egal ob Anfänger oder Tänzer mit Vorkenntnissen, das Programm, in dessen Vordergrund die Balltauglichkeit steht, wird mit den Teilnehmern abgesprochen und auf die Paare abgestimmt. Nächster Tanzabend ist am 19.1.2011, Einstieg ist jederzeit noch möglich!

Heute ist
Freitag, der 3. Februar 2023

Zuletzt ergänzte Beiträge
  • 29. Jan, 2023

    Ergebnisse zur Landtagswahl 2023

  • 24. Jan, 2023

    Wir trauern um Elfriede Fohringer

  • 24. Jan, 2023

    Wir trauern um Alice Frank

Filter

Mit Hilfe folgender Filter kann die Anzahl der Ergebnisse noch nach bestimmten Kriterien eingegrenzt werden.

Themen
Filter löschen