Traisnerhütte erhält Umweltzeichen

Mit Auszeichnung wurde die Ü,berprüfung der Traisnerhütte für das Umweltzeichen des Umweltministeriums durch DI Walter Hauer, Mitte Dezember bestanden. Die offizielle Urkundenübergabe durch den Umweltminister wird im Rahmen der Ferienmesse in Wien am 12. Jänner 2012 um 12.00 Uhr in der Halle B beim Umweltzeichen-Stand stattfinden. Gemeinsam mit der Stockerhütte und der Gföhlberghütte ist die Traisnerhütte damit eine der ersten 3 Naturfreundehütten mit Umweltzeichen.

Plastiktaschenfreies Traisen

Plastiktaschenfreies Traisen

Um einen nachhaltigen Beitrag zum Schutz und Erhalt unseres Ökosystems zu leisten, wurde im Gemeinderat im Zuge der überparteilichen Aktion “Plastiktaschenfreies Traisen“ der Ankauf von Stoff-Einkaufstaschen beschlossen. Alle Traisner Haushalte sind herzlich eingeladen sich eine Stofftasche mit Aufdruck des Logos beim Gemeindeamt Traisen - Bürgerservice kostenlos abzuholen.

Abfallstatistik präsentiert

Abfallstatistik präsentiert

Die Marktgemeinde Traisen hat ein hervorragendes System der Müllbeseitigung. Die eigene Restmüllentsorgung und das Abfallsammelstoffzentrum einerseits als gemeindeeigene Einrichtungen sowie die Zusammenarbeit mit Entsorgungsfirmen andererseits helfen, die entstandenen Mengen von Müll zu entsorgen. Seit einigen Jahren ist die Gemeinde Traisen bemüht, nicht nur die Entsorgung professionell durchzuführen sondern auch auf die “Müllvermeidung“ zu setzten. Dieser politische Wille der Abfallvermeidung ist jetzt durch eine Abfallstatistik für die letzten 10 Jahre belegt. Die gigantischen Zunahmen an Müll in den 90iger Jahren konnte durchaus Einhalt geboten werden. Stieg der Restmüll in den 90iger jedes Jahr um rund 10% so wurde im Zeitraum 2000 bis 2009 eine Zunahme um rund 1% verzeichnet. Das Volumen stieg von 517 Tonnen auf 522 Tonnen - und dies in 10 Jahren. Als positiv kann auch bewertet werden, dass die biogenen Abfälle von 145 Tonnen auf 210 Tonnen, sowie die das Altpapier von 253 Tonnen auf 304 Tonnen angestiegen sind. “Dies zeigt von einer sehr guten Entsorgungsmoral der Traisnerinnen und Traisner“ so Bgm Herbert Thumpser. Einen Ausreißer nach oben gibt es jedoch: die Plastikfraktion ist von rund 65 Tonnen auf 115 Tonnen fast explodiert. “Dies ist für uns einerseits ein Zeichen, dass wir mit dem Problem der Plastikverpackungen in Zukunft anders umgehen müssen als bisher und andererseits als Gemeinde Schwerpunkte setzten müssen“ so Umweltgemeinderat Knut Krems.

Neue Hackschnitzelanlage in Traisen geplant

Neue Hackschnitzelanlage in Traisen geplant

Mit der Errichtung der Hackschnitzelanlage der Fam.Buchner 2010 wurde für die Klimabündnisgemeinde Traisen der 1. Schritt in die “Energieunabhängigkeit“ gesetzt. Jetzt ist eine 2. derartigen Anlage in Planung welche den Ortskern mit Wärme versorgen soll. Als erster Schritt soll das Zentralgebäude der Marktgemeinde Traisen (Feuerwehr und ASBÖ), das Gemeindeamt, das Volksheim, der Kindergarten und das neu errichtete Wohnhaus angeschlossen werden. Als Standort für diese Anlage, welche durch die EVN errichtet und noch Ende dieses Jahres in Betrieb genommen werden soll, ist der Bauhofbereich der Marktgemeinde Traisen angedacht. Wir haben uns den Schritt, Klimabündnisgemeinde gut überlegt, jetzt folgen die Handlungen dazu. Gerade in Zeiten wie diesen, wo die Energieversorgung überall diskutiert wird - ein Meilenstein für die Marktgemeinde Traisen“ so LAbg Bgm Herbert Thumpser.

Traisner setzen Zeichen für die Umwelt

Traisner setzen Zeichen für die Umwelt

50 Freiwillige rückten am 9. April 2011 mit Warnwesten, Arbeitshandschuhen und Säcken ausgerüstet zur gemeinsamen Ortsbildpflege aus. Feuerwehrjugend, ASBÖ sowie örtliche Vereine machten heuer bei der “Ortsbildpflege“ mit. “Die Helfer sammelten Abfall jeglicher Größe, vom Zigarettenstummel bis zum Fahrrad.“ zieht Umweltgemeinderat Knut Krems stolz Bilanz und meint “Für eine saubere Natur und Umwelt setzen sich die Menschen in unserem Ort gerne ein.“

Heute ist
Freitag, der 3. Februar 2023

Zuletzt ergänzte Beiträge
  • 29. Jan, 2023

    Ergebnisse zur Landtagswahl 2023

  • 24. Jan, 2023

    Wir trauern um Elfriede Fohringer

  • 24. Jan, 2023

    Wir trauern um Alice Frank

Filter

Mit Hilfe folgender Filter kann die Anzahl der Ergebnisse noch nach bestimmten Kriterien eingegrenzt werden.

Themen
Filter löschen