Traisner Perchtenlauf 2011

Traisner Perchtenlauf 2011

Am 26. November fand in Traisen am Volksheimplatz zum wiederholten Mal der Traisner Perchtenlauf statt. Die Krampusse der verschiedenen Perchten- bzw. Krampusvereine sorgten wieder für schaurige Stimmung bei den zahlreichen Besuchern und für die braven Kinder gab es auch eine Kleinigkeit vom Nikolaus.

Naturfreunde Familienwanderung zur Staffhütte

Naturfreunde Familienwanderung zur Staffhütte

Die Familienwanderungen sind speziell für Familien mit Kindern und Pensionisten ausgerichtet. Bei gutem Wanderwetter ging es am 17. September um 10.00 Uhr beim Volksheim Traisen los mit dem Auto zum Sportplatz St. Veit. Von dort ging es dann sehr gemütlich rauf auf die Staffhütte, wo wir herzlich von Herrn Zöchling, der Hüttendienst hatte, empfangen wurden. Es gab wieder gute Schmankerl auf der Hütte für groß und klein. Und jeder schaffte den Aufstieg wieder mit Leichtigkeit.

10 Jahre Kindergarten in der Franz-Lettner-Gasse

10 Jahre Kindergarten in der Franz-Lettner-Gasse

Eine Augenweide war und ist der Kindergarten in der Franz-Lettner-Gasse. Heuer wird das 10jährige Bestandsjubiläum gefeiert. Nachdem vor rund 12 Jahren der Entschluss für einen Neubau gefasst wurde konnte aus vielen Eindrücken und Erlebnissen als Ergebnis der umfangreichen Reisetätigkeit dieser Kindergarten geplant und gebaut werden. Am 23. September werden wir mit den Kindern, den Eltern und den MitarbeiterInnen auf diese 10 Jahre zurückblicken und das Jubiläum feiern.

Sommerwiesenfest vom 20. August

Sommerwiesenfest vom 20. August

Am vergangenen Samstag fand das Sommerwiesnfest bei strahlendem Sonnenschein auf der Haleschwiese statt. 5 Gruppen (Josef Stefanic, die Naturfreunde, die WSV-Fischer unter Christian Eder, Andreas Berger mit Franz Zöchling und Familien Waldbauer) zauberten ohne Strom köstliche Gerichte, die Stritzis sorgten für die abendliche Unterhaltung. Bei bester Laune unterhielten sich die Besucher bis in die späten Abendstunden.

8. Internationales Rupert Hollaus Gedächtnisrennen

8. Internationales Rupert Hollaus Gedächtnisrennen

Ü,ber 50 Traisnerinnen und Traisner waren angereist, um einerseits fantastischen Motorsport im Gedenken an den einzigen österreichischen Motorradweltmeister, dem Traisen Rupert Hollaus, zu erleben und andererseits den neuen “Red Bull Ring“ in Zeltweg zu begutachten. Das 8. internationale Rupert Hollaus Gedächtnisrennen war von 9. - 10. Juli Treffpunkt von motorradbegeisterten Menschen aus Österreich und Europa. Im Gedenken an den bisher einzigen, leider im Jahr 1954 tödlich verunglückten, österreichischen Motorradweltmeister waren auch wieder einige “Altinternationale“ angereist um auf ihren damaligen Maschinen (meist Baujahr 1950) ihre Runden zu drehen. Bei strahlendem Sonnenschein genossen die angereisten Besucher aus Traisen diesen Tag und konnten mit selbst erlebten oder wieder gegebenen Geschichten über Rupert Hollaus beeindrucken.

Naturfreunde Familienwanderung zur Traisnerhütte

Naturfreunde Familienwanderung zur Traisnerhütte

Aus der geplanten Familienwanderung auf die Traisnerhütte wurde eine Familienwanderung für Junggebliebene, denn Junge waren nicht viele mit von der Partie. Trotz nicht besonders schönem und eher kühlem Wetter ging es um 8.30 Uhr los nach Lilienfeld, mit dem Sessellift zur Bergstation und dann zu Fuß zur Traisnerhütte. Hüttenwirt Peter Gravogl sorgte für Stärkung bei Kaffe und Kuchen bevor es wieder bergab ging.

Naturfreunde - Familienwandertag

Naturfreunde - Familienwandertag

Beim Familienwandertag der Naturfreunde Traisen am 4. Juni machten 13 Personen mit und starteten bei super Wetter und mit guter Laune um 9 Uhr beim Volksheim Traisen los. Es gab wieder viel zu entdecken: Schnecken, Schmetterlinge, Rehe und vieles mehr und es blieb nie jemand zurück - darauf wurde besonders geachtet - denn das Tempo wurde am langsamsten Wanderer ausgerichtet so daß Wandern jedem Spaß macht. Auf der Stockerhütte wurde die Gruppe durch Hüttenwirt Paul köstlichst versorgt bevor es wieder auf den Heimweg ging.

Florianifeier der Feuerwehren am 7. Mai 2011

Florianifeier der Feuerwehren am 7. Mai 2011

Ein besonderes Ereignis war die diesjährige Florianifeier der Traisner Betriebsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Traisen Markt. Am 7. Mai wurden 2 neue Fahrzeuge durch eine feierliche Segnung der Bestimmung übergeben. Die Betriebsfeuerwehr konnte ein neues Kommandofahrzeug in Betrieb nehmen und die Freiwillige Feuerwehr Traisen Markt ein neues Tanklöschfahrzeug. Als Patinnen fungierten Alice Schneider für das Kommandofahrzeug und Ingrid Umgeher für das Tanklöschfahrzeug. Im Rahmen der Feierlichkeiten bedankte sich Bürgermeister Herbert Thumpser für den Einsatz der Freiwilligen Feuerwehrmänner- und frauen. Sie schaffen mit ihrem Einsatz ein Stück an Sicherheit, die unbezahlbar ist.

Viele neue Fotos auf der ASKÖ-Website!

Die Website des ASKÖ Traisen wurde um viele Fotos von den gelungenen Veranstaltungen Kindertanz 2011 (8-Wochenkurs mit Birgit Tröstl) und Maskenball 2011 (in Zusammenarbeit mit den Kinderfreunden) erweitert. Sehen Sie selbst, die Kinder hatten riesen Spaß!

Fotos vom Kinderfreunde-Ausflug in den Bogi-Park

Am 15. Jänner veranstalteten die Kinderfreunde Traisen einen Ausflug in den Bogi-Park. Eine umfangreiche Fotogalerie finden Sie ab sofort auf der Website der Kinderfreunde:

Heute ist
Freitag, der 3. Februar 2023

Zuletzt ergänzte Beiträge
  • 29. Jan, 2023

    Ergebnisse zur Landtagswahl 2023

  • 24. Jan, 2023

    Wir trauern um Elfriede Fohringer

  • 24. Jan, 2023

    Wir trauern um Alice Frank

Filter

Mit Hilfe folgender Filter kann die Anzahl der Ergebnisse noch nach bestimmten Kriterien eingegrenzt werden.

Themen
Filter löschen