Weihnachtsunterstützung 2022

Auch heuer wird durch die Gemeinde Traisen wieder eine Weihnachtsunterstützungsaktion durchgeführt. Der Unterstützungsbetrag wird jedoch ausschließlich an PensionistInnen und RuhebezugsempfängerInnen, die vor dem 1. Juli des laufenden Jahres ihren Hauptwohnsitz in Traisen begründet haben und deren Monatseinkommen die Richtsätze nicht übersteigt, ausbezahlt. Bezugsberechtigt sind alle Traisner Frauen und Männer, die aufgrund gesetzlicher oder vertraglicher Verpflichtung einen dauernden Ruhebezug gleichgültig welcher Art (z. B. Pension oder unbefristete Sozialhilfe), erhalten. Es kann ein Antrag auf dem Postweg, per Fax oder E-mail gestellt werden. Es wird auf die Möglichkeit hingewiesen, den Antrag in den Amtsbriefkasten im Windfang der Gemeinde einzuwerfen. Antragszeitraum 1.12. bis 21.12.2022.

NÖ. Heizkostenzuschuss 2022/2023

NÖ. Heizkostenzuschuss 2022/2023 Die NÖ Landesregierung hat beschlossen, sozial bedürftigen Niederösterreicherinnen und Niederöster-reichern einen einmaligen Heizkostenzuschuss für die Heizperiode 2022/23 in Höhe von € 150,-- und zusätzlich eine NÖ Sonderförderung zum Heizkostenzuschuss in der Höhe von € 150,-- für die Heizperiode 2022/2023 zu gewähren. Der Heizkostenzuschuss muss bei der Hauptwohnsitzgemeinde bis 31. März 2023 beantragt werden. Die Aus zah lung erfolgt durch das Amt der NÖ Landesregierung. Einkommensgrenze ist der Richtsatz für die Ausgleichs zulage (§ 293 ASVG), der für 2022 für Alleinstehende brutto € 1.030,49, für Ehe paare und Lebensgemeinschaften brutto € 1.625,71 zuzüglich € 159,-- für jedes Kind, solange für dieses Kind Familienbeihilfe bezogen wird, und für jeden weiteren Erwachsenen im Haushalt € 595,22 beträgt. Bitte bringen Sie bei der Antragstellung alle für Sie in Frage kommenden Nachweise mit, so z. B.: Als Nachweis für den Bezug von Ausgleichszulage den Pensionsbescheid oder Pensionsabschnitt, bei Arbeitslosengeld oder Notstandshilfe eine Mitteilung über den Leistungsanspruch des AMS, bei Bezug von Kinderbetreuungszuschuss die Vorlage des Bewilligungsschreibens bzw. eines Kontoauszugs usw. Weiters benötigen wir bei der Antragstellung Ihre Bankverbin dung (IBAN)! Achtung: Bei der Antragstellung ist auch die E-Card vorzulegen!

Online-Antrag für den blau-gelben Strompreisrabatt

Das Bürgerservice der Marktgemeinde Traisen bietet Hilfe an, falls Sie über keinen Internet- Zugang verfügen, oder keine Möglichkeit haben, den Online- Antrag zu erledigen. Wir können am Gemeindeamt gemeinsam mit Ihnen den Antrag ausfüllen und abschicken. Mitzubringen sind Jahresabrechnung mit Zählerpunktnummer Ihres Stromanbieters und ein Lichtbildausweis.

Amtliche Nachrichten November 2022

Themen: "Ab ins Gelbe" - Änderun Abfallsammelsystem | Essen auf Rädern sucht Unterstützung | NÖ Heizkostenzuschuss 2022/2023 | Adventveranstaltungen in Traisen | Online-Antrag für den blau-gelben Strompreisrabatt | Änderung Termine Rechtsbereatung | Weihnachtsunterstützung 2022

Heute ist
Mittwoch, der 8. Februar 2023

Zuletzt ergänzte Beiträge
  • 03. Feb, 2023

    Wir trauern um Gerhard Hochleitner

  • 10. Mai, 2012

    Muttertagsfeier der Marktgemeinde Traisen

  • 04. Mai, 2013

    WSV Traisen - Fussball - Ergebnisse Runde 20

Filter

Mit Hilfe folgender Filter kann die Anzahl der Ergebnisse noch nach bestimmten Kriterien eingegrenzt werden.

Themen
Filter löschen